Motorsport in Sachsen

Motorsport in Sachsen
Motorsport in Sachsen

Motorsport und SachsenKrad - das gehört einfach zusammen! Der ADAC Sachsen e.V. ist in Halle 3 am Stand D1 zu Gast und präsentiert den erfolgreichen Rennnachwuchs sowie Möglichkeiten zum Einstieg in den Motorsport. Der ADMV bringt dieses Jahr u.a. den MCC Bannewitz e.V., den Pocketbike-Sachsenevent e.V., den MSC Wölfe Wittstock e. V. im ADMV, MC Görlitz e. V. und den ADMV Classic Cup e.V. mit auf die Messe - Halle 3 Stand E11.

Mit dem Special ENDURO BASE3 supported by Enduro.de gibt die SachsenKrad 2018 der Enduro-Hochburg Sachsen zum dritten Mal eine winterliche Heimat. Zur SachsenKrad 2016 hatte das Special sofort gegriffen und zahlreiche Fans des Offroad-Motorsports nach Dresden angelockt, 2017 wurde es ausgebaut und zog wiederum zahlreiche Offroad-Fans an. 2018 wird das Special über alle drei Messetage hinweg von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet. Mehr zum Special ENDURO BASE3 auf der Messe.

Messesamstag: Racing Team Freudenberg stellt WM-Team vor

Messesamstag: Racing Team Freudenberg stellt WM-Team vor

2018 schlägt das Racing Team Freudenberg ein neues Kapitel auf! Die erste Weltmeisterschaftssaison steht vor dem Team! Eine neue Etappe, die feierlich beginnen soll. Im Rahmen der Sachsenkrad 2018 wird am Samstag, den 13.01.2018, das „Freudenberg KTM World SSP Team“ offiziell vorgestellt. Dabei werden die Fahrer Luca Grünwald, Jan-Ole Jähnig und Max Kappler Rede und Antwort stehen und das Teamsetup für die World Supersport 300 Saison wird bekanntgegeben. Ab 14.00 Uhr wird Sachsenring-Streckensprecher Bernd Fulk die Piloten und Carsten Freudenberg am Messesamstag auf der Showbühne der Sachsenkrad in Halle 4 empfangen, wo das Team dann erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Samstag, 13. Januar | Bühne Halle 4: 14.00 Uhr: offizielle WM-Teamvorstellung "Freudenberg KTM World SSP Team"

Messesonntag: Langstrecken-WM - Teamvorstellung GERT56

Messesonntag: Langstrecken-WM - Teamvorstellung GERT56

Das German Endurance Racing Team GERT 56 by rs speedbikes aus dem sächsischen Pirna wird sich auch in diesem Jahr den Fans und Besuchern auf der Sachsenkrad 2018 präsentieren. Das aktuelle Racebike wird gezeigt und am Messesonntag stehen unter anderem die Fahrer Horst Saiger, Julian Puffe, Christof Höfer, Rico Löwe und Rider-Coach Filip Altendorfer steht Rede und Antwort auf der Messebühne.

Sonntag, 14. Januar | Bühne Halle 4: 13.30 Uhr: Langstrecken-WM - Teamvorstellung GERT56

Sachsenring mit exklusivem Ticket-VVK zum GoPro Motorrad Grand Prix

SRM Sachsenring-Rennstrecken-Managament GmbH ©Andreas Kretschel
SRM Sachsenring-Rennstrecken-Managament GmbH ©Andreas Kretschel

Die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH bietet wie schon in den Jahren zuvor wieder Tickets für den GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland, der 2018 vom 13. bis 15. Juli auf dem Sachsenring stattfindet. Exklusiv bieten wir den Besuchern der Sachsenkrad nur an dem Wochenende und auch nur bei der Messe die begehrten Tagestickets an. Diese sind offiziell erst ab dem 1. Februar 2018 erhältlich! Bereits zum 21. Mal findet 2018 auf dem Traditionskurs Sachsenring eine der größten Motorsportveranstaltungen des Landes statt, der GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland.

Rennfahrer vor Ort zur SachsenKrad 2018

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Sponsoring

Freiberger Pils

SachsenKrad

bei Facebook

SachsenKrad bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang