ADMV repräsentiert erstmals "Motorsport in Sachsen" auf der Messe

ADMV-Logo

Der Bezug zum sächsischen Motorsport im Sinne der Unterstützung und Nachwuchsgewinnung spielt bereits seit der ersten SachsenKrad im Jahre 1994 eine zentrale Rolle auf der Messe. Wir freuen uns daher ganz besonders, 2016 erstmals den Allgemeinen Deutschen Motorsport Verband e.V. (ADMV) als starken Partner an der Seite zu haben. Unter dem Dach des ADMV präsentieren sich 2016 erstmals verschiedene Vereine mit Unterstützern und namhaften Größen des ostdeutschen Motorsports (Halle 3 Stand E10). Vor Ort bedienen der MC Flöha e.V., der Pocketbike-Sachsenevent e.V. sowie der MC Reinsdorf e.V. verschiedenste Facetten des Motorradsports, außerdem stellt sich der ADMV Classic Cup vor. Auf der ADMV-Bühne rund um das  Thema„Motorsport in Sachsen“ erwartet die Besucher zudem Wissenswertes und Informatives wie auch Unterhaltendes zur Geschichte des Motorsports in der Region. 

Programm ADMV

Samstag:

11.00-11.30 Uhr Pocketbike (große Bühne)
12.30-13.00 Uhr Pocketbike (ADMV-Bühne)
14.00-14.30 Uhr Classic Cup - Frank Wendler, mehrfacher DDR-Meister u. MZ-Werksfahrer (ADMV-Bühne)
15.00-15.30 Uhr MC Flöha - Marcus Kehr, dt. Enduromeister u. mehrfacher Teilnehmer SIX Days (ADMV-Bühne)
16.00-1630 Uhr MC Reinsdorf - Charlotte Rothmann & Tom Lange, Sachsenmeisterin 2015, Vizemeister MX-Pokal (ADMV-Bühne)

Sonntag:

11.00-11.30 Uhr MC Flöha - Marco Härtel BikeTrail (ADMV-Bühne)
12.00-12.15 Uhr Classic Cup - Helga Heinrich-Steudel, Rennamazone aus DDR Zeiten und 1973 DDR-Meisterin
12.30-13.00 Uhr Classic Cup - Helga Heinrich-Steudel, Rennamazone aus DDR Zeiten und 1973 DDR-Meisterin
14.00-14.30 Uhr MC Reinsdorf - Charlotte Rothmann & Tom Lange Sachsenmeisterin 2015, Vizemeister MX-Pokal (ADMV-Bühne)

MC Flöha e.V. und MC Reinsdorf e.V

Der MC Flöha ist derzeit mit 24 Mitgliedern in der Sektion Trial organisiert und behauptet sich erfolgreich in allen acht Klassen des Trialsports in den neuen Bundesländern. Den Verein begleiten unter anderem der 20-fache ostdeutsche Meister Mike Bergmann oder auch der immer noch sehr aktive Günter Ruttloff - Hauptinitiator des Trialsportes in der DDR und 5-facher DDR-Meister. Ebenfalls dem Offroad-Motorsport verschrieben hat sich der MC Reinsdorf e.V., der auch mit namhaften Motorsport-Größen vor Ort sein wird.

ADMV Classic Cup 

Nicht weniger bekannte Namen lassen sich unter den Unterstützern des ADMV Classic Cups finden. Frank Wendler, mehrfacher DDR-Meister auf MZ und Classic Cup-Sieger mit Honda-Gespann oder Ekkehard Aurich, WM-Teilnehmer auf MZ sowie mehrfacher Cup-Sieger auf Norton, Kreidler und MZ  sind neben vielen weiteren Ansprechpartnern vor Ort – ebenso wie Hans-Jürgen Macioschek, Vorstand des Cups. Präsentiert werden am Stand Rennfahrzeuge unterschiedlicher Marken (MZ-RE 125, MZ-RE 250, BMW Solo/Gespann, Neander, BSA Renngespann).

Pocketbike-Sachsenevent e.V.

Im Fokus des Pocketbike-Sachsenevent e.V. stehen vor allem die jüngeren Messebesucher. Im März dieses Jahres, nach fast zehnjährigem Bestehen, schloss man sich dem ADMV an – mit klarer Ausrichtung zur Kinder- und Jugendförderung im lizenzfreien Breitensport. Was als eher zufälliges Treffen auf einem stillgelegten Parkplatz begann, ist zu einer echten Erfolgsgeschichte gereift. Mittlerweile sind neben Rennen auf der Heimstrecke, dem Saxoniaring in Freiberg, auch andere Strecken fester Bestandteil der Saison und mehr als ein Dutzend ehemaliger Pocketbiker sind heute mit größeren Bikes als Profis in höheren Klassen erfolgreich unterwegs.

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

SachsenKrad

bei Facebook

SachsenKrad bei Facebook

Sponsoring

Freiberger Pils

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!